deenfritptrues

Finanzen-Nachrichten - Finanznachrichten als RSS-Feed ständig aktuell


  • Home
  • Archiv
  • Wegen ausstehender Zahlungen - Rundfunkgebühren: Beitragsservice sendet 20 Prozent mehr Mahnungen aus

Wegen ausstehender Zahlungen - Rundfunkgebühren: Beitragsservice sendet 20 Prozent mehr Mahnungen aus

Der Beitragsservice von ARD, ZDF und Deutschlandradio musste 2015 wegen ausstehender Rundfunkbeiträge deutlich aktiver werden als noch 2014. Das geht aus dem Jahresbericht hervor, den der GEZ-Nachfolger am Dienstag in Köln veröffentlichte.


FondsSuperMarkt - Jetzt bis zu 4.000,-€ Prämie sichern!







gesamten Artikel lesen bei FOCUS.de




Die Verwendung der Inhalte der Seiten von finanzen-nachrichten.com erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr. Alle hier veröffentlichten Angaben erfolgen unverbindlich. Die Angaben dienen ausschließlich zur Information.
Durch die Nutzung der Informationen von finanzen-nachrichten.com werden Haftungs- und Gewährleistungsausschluss sowie Nutzungsbedingungen ausdrücklich anerkannt.
Finanznachrichten | Archiv | Reisesuchmaschine | Börsen-Handelssysteme | Stromvergleich | Vergleichsportal | Steuernachrichten | Suchmaschinenoptimierung | Versicherungsvergleich
Impressum | Urheberrecht / Partner | Kontakt

- Copyright © 2008 - 2020 - All Rights Reserved by
Finanzen-Nachrichten - Finanznachrichten als RSS-Feed ständig aktuell

Bloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopOfBlogs www.seducy.deFinance Blogs - BlogCatalog Blog Directory

deenfritptrues